HD 23 Feedback Grundlagen

Feedback kann in der Lehre diverse Formen annehmen und in unterschiedliche Richtungen zwischen unterschiedlichen Akteuren gegeben und genommen werden. Konstruktives Feedback unterstützt den Lernerfolg und kann dazu beitragen sowohl die studentische Leistung als auch die Lehrveranstaltung zu verbessern. Eine positive Feedbackkultur, also der Dialog über die Lehre, sorgt in der Lehrveranstaltung für Transparenz, Respekt und Wertschätzung und erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Lehrenden und Studierenden und unter den Studierenden.

In der Veranstaltung lernen Sie verschiedenen Feedbackmethoden praktisch kennen und erfahren wie Sie Methoden entsprechend Ihrer Bedürfnisse und Ziele auswählen. Außerdem stellen Sie Feedbackregeln zusammen, auf deren Basis Sie und Ihre Studierenden sich gegenseitig Feedback geben können. Am Ende der Veranstaltung haben Sie ein Feedbackkonzept für eine Ihrer Lehrveranstaltungen erarbeitet, das Sie direkt in der Lehre umsetzen können.

  • Sprache: DE

Datum

01.Apr.2025

Uhrzeit

9:00 - 17:00

Mehr Informationen

Zum Fortbildungsportal

Themenfelder

Themenfeld 4: Feedback und Evaluation

Ort

Ruhr-Universität Bochum

Veranstalter

Zentrum für Wissenschaftsdidaktik, Bereich Hochschuldidaktik
E-Mail
hochschuldidaktik@rub.de

Andere Veranstalter

Bereich Hochschuldidaktik
Zum Fortbildungsportal