Wie kommt Gesellschaft in die Lehre? Engagement, Transferorientierte Lehre und Service Learning

Beschreibung:

Gesellschaftlicher Transfer, Third Mission, Co-Creation – es gibt eine Vielzahl didaktischer, persönlicher und strategischer Gründe, gesellschaftliche Ziele und Problemlagen in der eigenen Lehre zu adressieren. Doch wie genau lässt sich das umsetzen? Was ist dafür nötig und wie lässt sich mit gesellschaftlichen Organisationen kooperieren?

Der interaktive Workshop erörtert zentrale Konzepte, insbes. Service Learning, zeigt praktische Beispiele, gibt Tipps zur didaktischen und organisatorischen Umsetzung und erläutert, wie solche Formate an der Uni DuE unterstützt werden. Einbringen eigener Beispiele und Fragen ist ausdrücklich erwünscht. Diese Fortbildung richtet sich an alle Disziplinen.

Inhaltliche Bausteine des Workshops:

  • Transfer, Third Mission & Co.: Orientierung im Begriffsdschungel
  • Beispiele aus den Fächern und fachübergreifend
  • Das Service Learning-Framework: Engagement und Lehre verbinden
  • Mit «Community Partnern» zusammenarbeiten
  • Erfolgsmuster für die Umsetzung
  • Förderung an der Uni DuE
  • Kollegiales Coaching für (neue) Lehrvorhaben

Die genauen Inhalte werden an die Wünsche der Teilnehmenden vor Ort angepasst.

Abschluss des Workshops sind die Teilnehmer:innen in der Lage…

  • im Diskurszusammenhang um Gesellschaftsorientierung in der Lehre grundlegend orientiert;
  • Sie kennen & verstehen das Service Learning-Framework und -Varianten;
  • Sie wissen um Besonderheiten der Zusammenarbeit mit externen gemeinnützigen Partnern;
  • Sie haben Ideen, um Service Learning o.ä. in die eigene Lehrpraxis übertragen.

Voraussetzungen zur Teilnahme:

Möglichst Interesse an der Umsetzung von Service Learning oder ähnlicher Formate an der UDE.

  • Sprache: DE

Datum

06.Sep.2024

Uhrzeit

9:00 - 16:30

Themenfelder

Themenfeld 1: Lehren und Lernen

Ort

Universität Duisburg-Essen

Veranstalter

Zentrum für Hochschulqualitätsentwicklung - Universität Duisburg - Essen
E-Mail
hochschuldidaktik@uni-due.de
Website
https://www.uni-due.de/zhqe/hd_kursangebot.php