Textarbeit in der Lehre – Studierende bei der Entwicklung von Lesekompetenzen unterstützen

Im Workshop werden verschiedene Leseaufträge und (Schreib-)Methoden vorgestellt, mit denen Studierende dazu angeregt werden, sich fokussiert und kritisch mit der Fachliteratur auseinanderzusetzen, um eine konstruktive Diskussion im Seminar zu ermöglichen. Wir werden ausloten, wie Lehrende Studierenden einen kritischen Umgang mit textgenerierenden Tools vermitteln und sie für die Möglichkeiten und Grenzen dieser Tools beim wissenschaftlichen Arbeiten bzw. in der Rezeption von Fachliteratur sensibilisieren können.

  • Sprache: DE

Datum

10.Sep.2024

Uhrzeit

9:00 - 17:00

Themenfelder

Themenfeld 1: Lehren und Lernen

Ort

Deutsche Sporthochschule Köln