Narrative Didaktik: Storytelling als Memotechnik (Modul 1) (Präsenz-Workshop)

Fakten werden vergessen. Geschichten bleiben im Gedächtnis. Was im Grunde jeder weiß und neurowissenschaftliche Studien belegen, spielt im Unterricht oft nur eine untergeordnete Rolle. Die Workshopreihe „Narrative Didaktik“ stellt in drei Modulen verschiedene Konzepte der Unterrichtsgestaltung und -planung vor, die das Handwerkszeug und die Möglichkeiten von Narrativen in der Didaktik zum Nutzen der Studierenden zur Geltung bringen.

Storytelling als Memotechnik (Modul 1):

Geschichten bleiben im Gedächtnis. Aber wie konstruiere ich Geschichten, die im Gedächtnis bleiben?
Das erste Modul betrachtet die Toolbox des Storytelling und erweitert sie um konkrete mnemotechnische Instrumente und Werkzeuge für Didaktik und Wissenschaftskommunikation.
Die Teilnehmenden sind angehalten, diese Werkzeuge in praktischen, lehrnahen Übungen anzuwenden und zu diskutieren. Dazu gehört, die wichtigen Inhalte – was im Gedächtnis bleiben soll – der eigenen Lehre zu identifizieren und in Storys zu präsentieren.

Hinweis: Die Module können komplett oder einzeln besucht werden.

 

Workshoptrainer:

Stefan Keller unterstützt als Storytelling-Experte Autoren, Institutionen, und Firmen, vor allem aus der Medien- und Kulturbranche, dem Bildungswesen sowie der Startup-Szene, in ihrem Storytelling. Zudem beurteilte er jahrelang für Filmproduzenten und Fernsehsender Stoffe, Drehbücher und Romanvorlagen und unterrichtet u.a. an den Universitäten Köln und Düsseldorf sowie der Internationalen Filmschule, Köln. Als Autor schreibt er selber seit über 25 Jahren professionell Geschichten, neben Romanen und Krimis u.a. Stadtführer, Bühnenstücke, Hörspiele und Drehbücher. Für den Krimi „Das Ende aller Geheimnisse“ erhielt er die Herzogenrather Handschelle als bester Kriminalroman 2018.

 

Zielgruppe:

Dieses Angebot richtet sich an Lehrende der Universität Bielefeld und an Teilnehmende des Qualifizierungsprogamms “Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule”.

Diese Veranstaltung wird im Zertifikat “Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule” mit 5 AE für das Erweiterungsmodul (II) im Themenfeld “Lehren und Lernen” (1) angerechnet.

Anmeldung bis zum 16. Mai 2024.

Datum

03.Jun.2024

Uhrzeit

11:00 - 16:00

Mehr Informationen

Weiterlesen

Themenfelder

Themenfeld 1: Lehren und Lernen

Ort

Universität Bielefeld

Veranstalter

Zentrum für Lehren und Lernen, Universität Bielefeld
Weiterlesen