Anwendung der LEGO® Serious Play ® Methode in der eigenen Lehrveranstaltung – Interaktiver Methodenworkshop für Lehrende

Innovation und Agile Methoden halten mehr und mehr Einzug in die Unternehmenswelt – und ebenso in die Hochschullehre. In diesem interaktiven, vierstündigen Methodenworkshop lernen Lehrende die LEGO® Serious Play® (LSP) Methode, Prozesse und mögliche Anwendungsfelder kennen. Ziel des Workshops ist es, dass die Teilnehmenden im Anschluss an den Workshop dazu ermutigt und mittels weiterführender Informationen befähigt werden, die Methode aktiv und zielführend in ihren Lehralltag zu integrieren. Ein besonderes Augenmerk
wird dabei auf die Themen Einbindung der Methode in die eigene Lehre, Aktivierung von Studierenden und Sensibilisierung für Kreativitätstechniken gelegt. Die LSP Methode wird als ein Lern-Tool für ein besseres Verständnis der Lehrinhalte, Festigung des Wissens und Stärkung des Transferverständnisses („Out of the Box Thinking“) sowohl für Lehrkräfte als auch Studierende intensiv erprobt und diskutiert. Im Rahmen der gemeinsamen Bau-, Diskussions- und Reflektionsphasen werden mit den Teilnehmenden gemeinschaftlich Ansätze erarbeitet, wie die LSP Methode in die eigene Lehre integriert und für Studierende zugänglich gemacht werden kann.

  • Sprache: DE

Datum

27.Sep.2024

Uhrzeit

9:00 - 13:00

Themenfelder

Themenfeld 1: Lehren und Lernen

Ort

Deutsche Sporthochschule Köln